• Mica

Warum Kohlehydrate wichtig sind

Aktualisiert: 11. Apr 2019


Sicher hast du schon von vielen Tipps und Tricks gehört, wie man sein Training effektiver gestaltet. Doch warum man besonders in der Trainingsphase die Kohlehydrate-Zufuhr nicht auf Null senken sollte und damit sein Trainingserfolg nicht steigert sondern senkt, erklären wir dir in diesem Blogbeitrag.


Kohlehydrate sind die wichtigste Energiequelle des Körpers und vor allem des Gehirns! 55-60 % der täglichen Energiezufuhr sollte Kohlehdrate enthalten, natürlich am besten GESUNDE Kohlehydrate. Diese finden wir zum Beispiel in Kartoffeln, Obst, Getränken und den so verführerischen Süßigkeiten. Kohlehydrate werden als Glykogen in der Leber gespeichert und dient dort der Blutzuckerregulation. Außerdem werden sie als Glykogen in den Muskeln gespeichert und sind hier Energieliferanten zum Beispiel für dein tägliches Training.


Hier ein Rezept zum Auffüllen deiner Energiereserven nach deinem Training:

GEBACKENE OFENKARTOFFELN:

1. Backofen auf 200 Grad vorheizen

2. Kartoffeln waschen, in Viertel schneiden, auf eine Alufolie oder Auflaufform legen

3. Kartoffelviertel mit 4 Esslöffel Olivenöl überträufeln, salzen, Kräuter und Pfeffer dazu geben

4. Für 30 Minuten im heißen Ofen backen.

5. Frische Kräuter deiner Wahl dazu geben und GENIEßEN, das hast du dir verdient.

15 Ansichten

0511822223

Lange Weihe 18, 30880 Laatzen

Impressum & Datenschutz ©2019 by Ladys Fitness Point Laatzen. Proudly created with Wix.com